Skip to main content

Verkehrskunde Oerlikon

Verkehrskunde Oerlikon

Herzlichen Glückwunsch zur erfolgreich bestandenen Theorieprüfung! Deine Leistung ist bemerkenswert. Bald wirst du deinen Lernfahrausweis in den Händen halten und in die nächste Phase deiner Fahrausbildung übergehen. An diesem Punkt ist es empfehlenswert, den Verkehrskunde-Kurs in Oerlikon in Betracht zu ziehen, der eine obligatorische Dauer von 8 Stunden aufweist. Diese wertvollen 8 Stunden werden auf zwei Abende à 4 Stunden aufgeteilt, um dir eine umfassende und praxisnahe Vorbereitung zu bieten. Der Verkehrskunde-Kurs Oerlikon unterstützt dich dabei, dich sicher und informiert im Strassenverkehr zu bewegen. Bereite dich darauf vor, in einer unterstützenden und lehrreichen Umgebung wichtige Fähigkeiten für deine zukünftige Fahrtüchtigkeit zu erlangen.

Verkehrskunde Oerlikon

  • Datum auswählen
  • Online Anmelden
  • Reserviere deinen Platz
  • Teilnehmerzahl begrenzt
Verkehrskunde Oerlikon
5 + 10 =
Löse diese einfache Mathe Aufgabe und schreibe die Lösung ins Feld rein.

Unsere Stärken:

- Bequeme Online-Anmeldung
 
- Fesselnde Kurse
 
- Volle Preistransparenz
 
- Erfahrene Fahrlehrer

 

In diesen 8 Stunden erhältst du das Rüstzeug, um angemessen auf Gefahren im Strassenverkehr zu reagieren. Du wirst lernen, wie du kluge Entscheidungen triffst, während wir praxisnahe Beispiele diskutieren. Gemeinsam werden wir diese Situationen analysieren und gemeinsam die beste Lösungsstrategie entwickeln. Unser Leitgedanke: Aktives Handeln statt blosses Reagieren.

 

 

Verkehrskunde oerlikon, unsere vorteile

Sichere dir rechtzeitig deinen Platz, indem du dich vorzeitig anmeldest. Die Teilnehmeranzahl ist gesetzlich auf maximal zwölf Personen begrenzt.

Wo wird der Kurs durchgeführt?

Der Kurs findet in unserem Schulungs- und Theorieraum in Zürich Seebach statt. Unsere Fahrschule Drive-In liegt lediglich 2 Haltestellen vom Bahnhof Oerlikon Ost entfernt. Die Anreise zu uns dauert höchstens 5 Minuten mit dem Tram 14 ab Bahnhof Oerlikon. Ein kleiner Ratschlag: Vermeide die Buslinie 75, da sie zunächst eine Runde um Seebach herum fährt, bevor sie das Zentrum von Zürich Seebach erreicht.

Unsere Adresse lautet:

Fahrschule Drive-In, Bahnhaldenstrasse 2, 8052 Zürich

 
Verkehrskunde Oerlikon, Adresse

Ist der Verkehrskunde-Kurs langweilig?

Wir setzen alles daran, den Verkehrskundeunterricht abwechslungsreich zu gestalten. In der Fahrschule Drive-In vermitteln wir die Kurse mithilfe aktueller Medien. Hierbei kommen verschiedene Medien wie Beamer, Videos, VKU-Bücher und praktische Beispiele am Fahrzeug zum Einsatz. Unsere erfahrenen Fahrlehrer gestalten den Kurs interessant und sind bereit, alle deine Fragen zu beantworten, um dir zu helfen, deine Fahrprüfung auf Anhieb zu bestehen.

Die nächsten Kurstermine

Die anstehenden Kurse sind unter der Kategorie "Kurse" auf unserer Website verfügbar. Die Anmeldung erfolgt online. Für die Registrierung benötigen wir deine Lernfahrausweis-Nummer, die du oben rechts neben deiner Adresse findest. Nach erfolgreicher Anmeldung erhältst du umgehend eine Bestätigung per E-Mail. Solltest du die Anmeldebestätigung für deinen Verkehrskunde-Kurs in Oerlikon nicht sofort erhalten, überprüfe bitte deinen Spam-Ordner. Manchmal landen E-Mails fälschlicherweise dort.

 

Die Verkehrskunde-Bücher und das Kursmaterial sind in unserem Preis inbegriffen. Es gibt keine versteckten Kosten. Wir freuen uns bereits jetzt auf deine Anmeldung und wünschen dir einen lehrreichen Kurs. Falls du weitere Fragen hast, zögere nicht, uns per E-Mail oder telefonisch zu kontaktieren.

Kursinhalt:

An jedem Abend wird ein anderes Thema behandelt.

Lektion 1

Verkehrskunde Oerlikon, Lektion 1

Lehre der Verkehrssicherheit:

Diese Unterrichtseinheit widmet sich dem Schärfen des Verkehrssinns. Der Verkehrssinn ermöglicht es Autofahrern, Verkehrssituationen korrekt einzuschätzen, um mögliche Gefahren bereits im Voraus zu erkennen und rechtzeitig darauf zu reagieren. Das Erkennen von Gefahren und ihre möglichst frühzeitige Vermeidung bilden die Grundlage für unfallfreies Fahren. Eine sichere Teilnahme am Strassenverkehr erfordert nicht nur einen "fiten Fahrer" und ein "fites Fahrzeug", sondern auch eine Vertrautheit mit dem genutzten Fahrzeug.

 

Funktion der Sinnesorgane:

Die visuelle Wahrnehmung spielt eine zentrale Rolle beim Autofahren, da die meisten Informationen über das Auge aufgenommen werden. Daher ist eine gute Sehkraft essentiell, um diese Signale frühzeitig zu erkennen. Falls du kurzsichtig oder weitsichtig bist, kannst du diesen Umstand mithilfe von Sehhilfen wie Brillen oder Kontaktlinsen ausgleichen. In diesem Zusammenhang erhältst du auch Hinweise, wohin du beim Autofahren schauen solltest, und es wird die Bedeutung von Blickschulung, Blickrichtung, Fahrtrichtung und Blickfilter erläutert.

 

Sensomotorische Zusammenhänge:

Unsere Entscheidungsfindung erfolgt auf drei verschiedenen Ebenen. Hier erfährst du, was bewusstes Entscheiden, erlernter Automatismus und Reflexe bedeuten. Das Ziel des Autofahrens besteht darin, durch kontinuierliches Üben automatisierte Handlungsabläufe zu entwickeln.

Lektion 2

Verkehrskunde Oerlikon, Lektion 2

Partnerkunde:

Im Strassenverkehr agieren verschiedene Teilnehmer. Jeder Verkehrsteilnehmer handelt unterschiedlich. Hierfür steht ein 3-A Training zur Verfügung, durch das du lernst, die vielfältigen Verkehrsteilnehmer zu identifizieren und angemessen einzuschätzen.

 

Strassenkenntnis:

Strassenkenntnis beinhaltet das Sammeln von Informationen, um die Fahrweise an die Strassenbedingungen anzupassen. Hierzu gehören wesentliche Faktoren wie Strassenqualität, Zustand, Verlauf und Besonderheiten. Mithilfe dieser Informationen kannst du deine Geschwindigkeit entsprechend anpassen.

 

Einfluss von Witterung & Zeit:

Das Wetter beeinflusst unser Fahrverhalten massgeblich. Es ist wichtig zu verstehen, dass du bei Regen oder Sonnenschein nicht mit der gleichen Geschwindigkeit im Strassenverkehr agieren kannst. Auch die Tageszeit spielt eine Rolle für dein Fahrverhalten, da die menschliche Leistungsfähigkeit im Laufe des Tages variiert. Vor und nach der Arbeit bist du nicht gleich fit.

Lektion 3

Verkehrskunde Oerlikon, Lektion 3

Fahrzeugsicherheit:

Eine regelmässige Prüfung der Fahrzeugsicherheit ist essenziell. Durch frühzeitige Schadenserfassung lassen sich potenziell kostenintensive Reparaturen vermeiden. Es gibt Aspekte, die du in regelmässigen Abständen und solche, die zu bestimmten Intervallen überprüfen solltest.

 

Kräfte beim Fahren:

Während des Autofahrens wirken diverse Kräfte auf das Fahrzeug ein. Hierbei geht es darum, die verschiedenen Kräfte zu verstehen, die beim Anfahren, Bremsen und Beschleunigen auf das Auto einwirken. Damit diese Kräfte optimal auf die Strasse übertragen werden können, ist ein guter Zustand der Reifen unabdingbar.

 

Verkehrsbewegungslehre:

Die Verkehrsbewegungslehre konzentriert sich auf das Verständnis von Ort und Geschwindigkeit. Mit zunehmender Geschwindigkeit bleibt weniger Zeit für Entscheidungen. Das Konzept der angepassten Geschwindigkeit ist von hoher Bedeutung.

Lektion 4

Verkehrskunde Oerlikon, Lektion 4

Fahrfähigkeit:

Verschiedene Faktoren können unsere Fahrfähigkeit beeinflussen, darunter Alkohol, Drogen, Medikamente und Müdigkeit. Auch der Gesundheitszustand spielt eine wichtige Rolle beim Autofahren.

 

Umweltbewusstes Fahren:

Es existieren 10 Regeln, die jeder Verkehrsteilnehmer kennen sollte, um die Umweltbelastung zu reduzieren. Dabei spielen Überlegungen zur Fahrzeugauswahl, zur Fahrstrecke sowie zur Wahl der Fahrzeit eine wesentliche Rolle.

 

10 Regeln für sicheres Fahren:

Die abschliessende Thematik im Verkehrskundeunterricht VKU umfasst die "10 Regeln für sicheres Fahren". Hierbei geht es um den richtigen Abstand, das Verständnis des minimalen Abstandes beim Autofahren und die Kenntnis der Grenzen deines Fahrzeugs. Ebenso ist die Planung einer angemessenen Reserve vor längeren Fahrten wichtig. Ziel ist es, die Fahrt sicher zu geniessen und wohlbehalten anzukommen.

Der Fokus des Kurses liegt auf der Vermeidung von Unfällen:

Wir werden dich auf vielfältige Gefahren im Strassenverkehr vorbereiten. Durch unsere langjährige Erfahrung wirst du gezielt mithilfe praxisnaher Beispiele gegen unvorhergesehene Situationen trainiert. Dabei lautet das Leitmotiv "aktiv handeln statt nur reagieren", sodass du bereits beim Entstehen einer Gefahr die richtige Entscheidung treffen kannst.

 

Dein Ansprechpartner für Fahrausbildung:

 

Die Fahrschule Drive-In in Zürich.